Hier gehts zum Informationsportal Erbefacts

Registrieren

Sie haben noch keinen Login? Jetzt Registrieren

Austria
de
Belgium
fr de nl
France
fr
Germany
Italy
it
Netherlands
nl
Poland
pl
Switzerland
de fr it
United Kingdom
en
Россия (Russia)
ru
中華人民共和國 (China)
cn
India
en
USA
en
Erbe Headquarters
Erbe Worldwide

Please choose a website and your preferred language.

Zum Inhalt springen

Offene Zystektomie und Neoblase mit BiClamp®

  • Muskelinvasives Blasenkarzinom
  • Endoskopisch nicht therapierbares Blasenfrühkarzinom
Bitte registrieren Sie sich, um eine vollständige Übersicht der für Sie relevanten Downloads zu sehen. » Zum Login

OP-Schritte

  • Resektion des Ligamentum umbilicale medianum
    Resektion des Ligamentum umbilicale medianum

    Sichere und verlässliche Gefäßversiegelung des Urachus. Die Gefäße einzeln zu versorgen ist nicht erforderlich.

  • Ausführliche pelvine Lymphadenektomie
    Ausführliche pelvine Lymphadenektomie

    Entfernung der internen und externen Anteile der iliakalen Lymphknoten, sowie der obturatorischen und präsakralen Lymphknoten mit der Bipolar Forceps PREMIUM

  • Darstellung der Arteria iliaca communis
    Darstellung der Arteria iliaca communis

    Die Arteria iliaca communis wird erhalten und kleinere Äste davon versiegelt und durchtrennt

  • Mobilisation der Blase und des Uterus
    Mobilisation der Blase und des Uterus

    Die feine und präzise Versiegelung kleinerer Strukturen, proximal und distal, wird mit der BiClamp 280 durchgeführt

  • Aufbau einer Ileumneoblase
    Aufbau einer Ileumneoblase

    Durchtrennung des Mesoileums mit Versiegelung der ilealen Gefäße durch BiClamp